Wie man Frauen leicht trifft

Ein Teil davon, wie man es schafft, Frauen zu treffen und sich mit ihnen zu verabreden, besteht darin, die Realität zu erkennen, dass es sich teilweise um ein Spiel mit Zahlen handelt. Enge soziale Fähigkeiten, Flirten und ein hohes Maß an Selbstvertrauen werden Ihnen einen langen Weg bringen, aber sie können Ihnen nicht mit Sicherheit die Attraktivität oder den Erfolg einer bestimmten Frau garantieren. Daher muss sich jeder Mann, der daran interessiert ist, Frauen besser kennenzulernen, der Realität stellen, dass er Gespräche mit sehr vielen verschiedenen Frauen beginnen und dabei lernen wird.

Aus diesem Grund ist es wichtig zu überlegen, was zu tun ist, um möglichst vielen alleinstehenden Frauen den Weg zu ebnen. Das große Ganze Die Realität ist, dass wenn Sie in einer kleinen Stadt im Vergleich zu New York City leben, das Spektrum potenzieller Frauen, mit denen Sie interagieren können wird radikal anders sein. In der Kleinstadt werden Sie wahrscheinlich immer wieder auf die gleiche kleine Anzahl von Frauen treffen, und viele oder die meisten von ihnen werden in Beziehungen sein.

Mehr Erfahrung mit Frauen und Dating zu sammeln, ist eine viel größere Herausforderung, wenn Sie nicht viele neue Leute kennenlernen und die sozialen Kreise statischer sind.

Auf der anderen Seite gibt es in einem dynamischen und sich verändernden Umfeld in Großstädten viele verschiedene Orte, an denen Sie Ihr Dating und Ihre sozialen Fähigkeiten erforschen und verbessern können. Sie werden in der Lage sein, mehr Risiken einzugehen und mehr verschiedene Frauen zu treffen, ohne sich einen Ruf als “Spielerin” zu verschaffen.

(Andererseits ist es in manchen sozialen Kreisen auch weniger wahrscheinlich, dass ein “Spieler” -Ruf Sie verletzt.) Das College ist ein Sonderfall – es wird eine Menge nicht gebundener Frauen geben, aber es ist nicht annähernd so anonym wie das Leben in einem Großstadt, so wird Ihr Ruf Ihnen vorausgehen. In diesem Fall ist es am besten, wenn Sie Ihren Bekanntenkreis ausbauen, zu dem auch viele Frauen unter Ihren Freunden gehören, und Ihren Ruf als cooler, sozialer Kerl verbessern. Wohin die Frauen gehören.

Ein einfacher Vorschlag: Um Frauen kennenzulernen, brauchen Sie dorthin zu gehen, wo Frauen gewöhnlich hingehen. Es klingt offensichtlich, aber viele Jungs verstehen es nicht richtig und fragen sich dann, warum sie keine neuen Mädchen kennenlernen. Nachts kann dies bedeuten, dass Sie nicht mit all Ihren männlichen Freunden in Sporty’s Bar and Grill rumhängen können (50 Fernseher!)

Und erwarten, viele neue Frauen kennenzulernen.

Wenn Sie stattdessen zu einer beliebten Bar oder Hauptstraße gehen, in der Frauen gerne ausgehen, finden Sie viel mehr Möglichkeiten und eine größere Auswahl. Im Laufe des Tages sind Einkaufszentren, Einkaufsstraßen, Buchhandlungen, Food-Courts und Cafés potenzielle Orte, um eine zu finden Hohe Anzahl von Frauen. Turnhallen, Yogastudios und andere auf Aktivitäten basierende Orte haben ihre Höhen und Tiefen. Einerseits haben Sie garantiert mit jeder Frau, die Sie treffen, etwas gemeinsam. Andererseits ist es unwahrscheinlich, dass eine Frau im Fitnessstudio oder unmittelbar nach ihrem Yoga-Kurs Männer trifft – sie wird sich wahrscheinlich unordentlich, verschwitzt und müde fühlen. Tag oder Nacht. Je nachdem, ob Sie tagsüber oder nachts ausgehen. Es gibt ein paar Dinge zu beachten. Nachts ist das Energieniveau der meisten Menschen höher als tagsüber. Sie neigen zu Partystimmung, trinken mehr und sind offener dafür, sich mit Fremden zu treffen und mit ihnen zu sprechen.

Dies ist ein Grund, warum viele Leute gerne abends ausgehen.

Aus diesem Grund sollten Sie bereit sein, lauter zu sprechen, Ihre eigene Energie zu steigern und bereit sein, mit mehr Lärm und Ablenkungen umzugehen, als Sie es tagsüber erwarten würden. Außerdem gehen Frauen in der Regel in Gruppen aus. Wenn Sie also jemanden sehen, an dem Sie interessiert sind, sollten Sie erwarten, dass sie mit einer Gruppe von Freunden unterwegs ist und bereit ist, mit allen von ihnen zu interagieren Andererseits begegnen Sie eher Frauen auf eigene Faust, die von einer Aufgabe zur nächsten wechseln.

Es ist keine gute Idee, ein Gespräch so zu führen, wie Sie es in einer Bar oder einem Club tun würden – die Energie ist viel niedriger, und eine Frau ist eher auf sich allein gestellt und fragt sich, warum sich dieser seltsame Kerl engagiert sie im Gespräch.

So kalibrieren Sie Ihre Energie niedriger und beruhigen Sie ihren Geist gleich zu Beginn des Gesprächs. Im Gegensatz zum Nachtleben sind Frauen tagsüber wahrscheinlich in einer verantwortungsvollen “geschäftlichen” Stimmung und haben wahrscheinlich weniger Zeit zum Reden. Daher ist es wichtig, so schnell wie möglich auf den Punkt zu kommen. Wenn Sie sich in Situationen versetzen, in denen Sie wahrscheinlich viele Frauen finden, und dann Gespräche mit vielen von ihnen beginnen, können Sie sich selbst auf den Weg machen zum Erfolg beim Dating und Treffen von Frauen.