Foren des Attraction Institute – Die Heimat des inneren Spiels

Ich hatte eine kranke Nacht im Eastern, obwohl ich früh gehen musste. Ich halte mich aber immer noch zurück, ich lasse mein wahres Selbst nicht scheinen, ich gehe kein Risiko ein und bin nicht spontan. Ich werde das sehr schnell überwinden, kann ich nur sagen, warum ich es überhaupt zulasse, dass es so vorkommt? ist die Frage, die ich mir stellen sollte. Was mich nicht dazu bringt, mich meinen Instinkten zu nähern oder danach zu handeln, etwas zu unterdrücken, was ich natürlich tun würde. Der einzige Grund, an den ich denken kann, ist -> Abgelehnt zu werden. Nun, warum sollte ich nicht auf ein Mädchen zugehen wollen, weil ich abgelehnt werden würde? -> Weil es mein Ego verletzen würde. Nun, warum zum Teufel ist dein Ego auf deinem Weg zu meiner Errungenschaft. -> Weil es mich mit seinem unsichtbaren Bullshit-Schild schützt Was verlierst du, wenn du nicht näher kommst -> ALLES. ANTWORT: MAN THE FUCK UP.

An dem Tag, an dem ich aufgehört habe, sagte ich mir “Ich werde nicht abschneiden, ich werde nur mein Paket an meinen Vater geben und das ist es”, also habe ich das getan.

Also werde ich meinem EGO nicht erlauben, Entscheidungen für mich zu treffen. Ich werde weiterhin Grenzen überschreiten. Ich verspreche mir, dass wenn ich jemanden sehe, den ich attraktiv finde und an dem ich interessiert bin, ich sie engagieren werde. Ich bin es mir selbst schuldig zu wachsen und zu lernen, ich kann ehrlich sein und vor ein paar Monaten sagen, bevor ich ins innere Spiel kam, dass ich ehrlich gesagt nie das Problem hatte, mich zu nähern, weil ich Routinen und Öffner hatte, um mich zu schützen. Jetzt habe ich mein inneres Spiel, um mich zu beschützen.

Zu denken, dass ich ständig Wissen brauchen kann, um mich drastisch zu verbessern, ist Schwachsinn. Ich bin schon da, wo ich sein muss. Ich muss mich nur steigern und mir beweisen, dass ich keine Probleme habe. Die einzige Einschränkung war, dass ich dachte, ich hätte eines. Dies ist es, was mich davon abgehalten hat, das wahre Ich die ganze Zeit hindurch scheinen zu lassen, nicht nur einige Male. Nicht mehr. Zeit für Veränderung, ich schreibe nicht nur. Von nun an werde ich versuchen, jede einzelne Interaktion, die ich in meinen Beiträgen mache, Tag und Nacht zu posten. ZEIT IST GELD.